Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Januar 2021

Einzelbegleitung

1. Januar, 8:00 - 31. Dezember, 17:00
Photo by Joanna Kosinska on Unsplash

Nach Absprache können Einzelne außerhalb der regulären Kurse einzeln begleitet werden. Informationen dazu gibt es hier.  

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Individuelle Straßenexerzitien bei München

13/09/2021 - 31/12/2022
Tabor e.V., Altenburg 33
Moosach, 85665
Google Karte anzeigen
Wasser schöpfen (Foto: Kathrin Happe)

Du lebst 5-10 Tage (Termin frei abzusprechen) in unserer Tabor Wohngemeinschaft mit (christl. WG für Menschen nach der Haft oder aus anderen sozialen Schwierigkeiten, ca. 30 km östlich von München, am Waldrand gelegen, Einzelzimmer, Du/WC): 7.00 Uhr kath. Messfeier, Frühstück, Abendessen, Abendgebet. Tagsüber fährst Du mit der S-Bahn nach München. Dort bist Du frei unterwegs, um den Menschen, Dir selbst, Gott auf der Straße zu begegnen. Wenn Du abends zurückkommst, stehen meine Frau Ingrid (Soz.päd., Heilprakt., Traumatherapeutin, Suchtberaterin) und/oder ich…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Online- Übungstage (nur für Menschen mit Straßenexerzitien-Begleiterfahrung)

20. Dezember, 8:00 - 20:00

In diesen Tagen dienen wir Begleiter*innen von Straßenexerzitien uns gegenseitig dazu, unsere eigene Gottessuche im Alltag lebendig und realistisch zu halten. Da wir alle gleichermaßen auf der Straße sein werden, sind wir alle zugleich Suchende und einander Begleitende. Alle sind in der je eigenen Heimatstadt unterwegs und treffen sich morgens und abends zu einer gemeinsamen Videokonferenz, deren Link wenige Tage zuvor versandt wird. Nach dem gemeinsamen Hören auf die eigene Hoffnung für diesen Tag und einem anschließenden Morgenimpuls gehen wir…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Straßenexerzitien online

12/02/2022, 9:00 - 19:00
Online per jitsi

Straßenexerzitien leben von der Begegnung… … von den Begegnungen mit Gott und mir selbst, von den Begegnungen mit Menschen auf der Straße, aber auch vom Austausch zwischen den Übenden am Abend eines jeden Tages. Und dann kam Corona! Persönliche Begegnungen waren nicht mehr einfach so möglich, ja waren für einzelne Menschen sogar gefährlich. In vielen Lebenszusammenhängen hielten nun Online-Begegnungen Einzug. Toll, was da möglich wurde: Business-Meetings online, Freund*innen trafen sich zum Austausch  online, Freundeskreise aßen vor ihren Bildschirmen zusammen zu…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Straßenexerzitien online

23/04/2022, 9:00 - 19:00
Online per jitsi

Straßenexerzitien leben von der Begegnung… … von den Begegnungen mit Gott und mir selbst, von den Begegnungen mit Menschen auf der Straße, aber auch vom Austausch zwischen den Übenden am Abend eines jeden Tages. Und dann kam Corona! Persönliche Begegnungen waren nicht mehr einfach so möglich, ja waren für einzelne Menschen sogar gefährlich. In vielen Lebenszusammenhängen hielten nun Online-Begegnungen Einzug. Toll, was da möglich wurde: Business-Meetings online, Freund*innen trafen sich zum Austausch  online, Freundeskreise aßen vor ihren Bildschirmen zusammen zu…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Straßenexerzitien online

02/07/2022, 9:00
Online per jitsi

Straßenexerzitien leben von der Begegnung… … von den Begegnungen mit Gott und mir selbst, von den Begegnungen mit Menschen auf der Straße, aber auch vom Austausch zwischen den Übenden am Abend eines jeden Tages. Und dann kam Corona! Persönliche Begegnungen waren nicht mehr einfach so möglich, ja waren für einzelne Menschen sogar gefährlich. In vielen Lebenszusammenhängen hielten nun Online-Begegnungen Einzug. Toll, was da möglich wurde: Business-Meetings online, Freund*innen trafen sich zum Austausch  online, Freundeskreise aßen vor ihren Bildschirmen zusammen zu…

Erfahren Sie mehr »

August 2022

Vorankündigung: Exerzitien auf der Straße in Kehl/Strasbourg

29/08/2022, 18:00 - 04/09/2022, 13:00
St. Johannes Nepomuk, Gustav-Weis-Str. 1
Kehl, 77694
Google Karte anzeigen

Wir schlafen in der Tagesstätte für obdachlose und sozial benachteiligte Menschen in St. Johannes Nepomuk in Kehl und fahren mit der Tram nach Strasbourg.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren